Aus Sachsen heraus hat sich REINERT Logistics zu einem europaweit agierenden Großunternehmen für Transport- und Logistikdienstleistungen entwickelt!
Wir sind davon überzeugt, dass die Grundlage unternehmerischer Zukunftsfähigkeit das Zusammenwirken von ökologischer Nachhaltigkeit ist. Mit unserer Initiative WE GO GREEN© nehmen wir eine Vorreiterrolle in der ökologischen Logistik ein.

Durch intelligentes Handeln, dem Einsatz modernster Technologien, alternativer Antriebe, Digitalisierung und Erweiterungsinvestitionen werden wir dieser Rolle tagtäglich gerecht. Wir leisten unseren Beitrag, um jeden Kilometer der Wertschöpfungskette grüner zu gestalten. WE GO GREEN©!

WE GO GREEN© - Our performance statement

Icon Größte LNG Flotte Deutschlands mit derzeit über 250 Zugmaschinen & einer täglichen Einsparung von ca. 20t CO₂
Icon 200 Leichtbauauflieger mit einer um 11 % erhöhten Nutzlast von 27,5t
Icon Umfassender Flotteneinsatz von E-LKWs und E-PKWs, sowie ein ausgebautes Ladenetz
Icon Photovoltaikanlagen zur Versorgung unserer Büroeinheiten und des E-Flottenparks
Icon Digitaler Vorreiter im Touren-, Kommunikations- & Datenmanagement. WIR haben den papierlosen LKW!
Icon Einsatz unserer Technologie „ECO Drive“ zur Steuerung wirtschaftlicher Fahrweisen
0
Tonnen CO₂ Einsparung täglich durch LNG

Unsere Flotte besteht aus 600 modernen Zugmaschinen. Um jederzeit optimale Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltstandards gewährleisten zu können, tauschen wir jedes unserer Fahrzeuge nach spätestens 4 Jahren aus. Hierbei setzt REINERT Logistics konsequent auf den umweltfreundlicheren Treibstoff LNG.

Deutschlandweit beliefern wir unsere Kunde bereits mit 250 LNG-LKW – Deutschlands größter LNG Flotte! Darauf sind wir stolz. Wir ruhen uns auf diesem Erfolg nicht aus, denn LNG stellt für uns eine Brückentechnologie dar. Deshalb engagieren wir uns auch in Projekten für weitere alternative Antriebstechnologien, wie Elektromobilität und Wasserstoff. Für unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und die Umwelt halten wir unsere Vorreiterrolle! Quelle: CO₂ Abgase

0
Tonnen CO₂ Einsparung jährlich durch E-LKW

REINERT Logistics ist Vorreiter im Thema E-Mobilität. Das Pilotprojekt FRAMO E-LKW – 100% CO₂ neutrale E-LKW – wurde Ende 2020 gestartet. Jährlich können damit 40 Tonnen CO₂ eingespart werden.

Daneben sind wir Partner im spannenden Projekt „e-Haul“ der TU-Berlin, bei dem wir automatisierte Batteriewechselstationen für LKW testen.

2021 erweitern wir unsere Flotte mit den ersten Nikola-Tre E-LKW und werden unseren Dienstwagenpool komplett auf E- und Hybridantriebe umgestellt haben.

0
Tonne Papiereinsparung monatlich durch Digitalisierung

Unsere digitalen Systeme steuern einen großen Beitrag zur grünen Logistik bei. Durch den optimierten Einsatz digitaler Technologien und innovative Prozesssteuerung schonen wir wertvolle Ressourcen.

Unser papierloses Tourenmanagement ist ein weiteres Aushängeschild der REINERT Logistics. Durch unsere Software werden Aufträge in Echtzeit auf die Tablets unserer LKW-Piloten geschickt.

0
Prozent Einsparung durch ECO-Drive

Zur ökonomischen und ökologischen Optimierung des Fahrverhaltens werten wir in Echtzeit Daten, wie Kraftstoffverbrauch, Bremsverhalten oder Standzeiten, aus. Durch eine wirtschaftliche und umsichtige Fahrweise sparen wir CO₂ und Kraftstoff ein und verringern gleichzeitig das Unfallrisiko und den Fahrzeugverschleiß.

0
Prozent Eigenbedarf aus Photovoltaik

Durch Photovoltaik-Anlagen decken wir den Energiebedarf unserer Hauptverwaltung in Cottbus zu 80% durch Sonnenenergie. Die sensorgesteuerten Anlagen richten sich dabei automatisch zur Sonne aus und erwirtschaften dadurch einen um 40% höheren Ertrag als herkömmliche PV-Systeme.

Auch unsere E-PKW werden vor Ort durch die PV-Anlagen versorgt. So bleiben wir mit selbst erzeugtem Ökostrom mobil.

WE GO GREEN© - administrative headquater

WE GO GREEN© - The next steps

Icon Eröffnung unserer eigenen LNG Tankstelle
Icon LNG Flottenerweiterung auf 500 Fahrzeuge
Icon Testphase Wasserstoff als Energieträger und Implementierung von Wasserstoffantrieben in Flottenbestand.
Icon Ausbau des Digitalisierungsgrades, hin zum papierlosen Büro
Icon Testphase des Nikola-Tre E-LKWs & Implementierung in Flottenbestand
Icon Erweiterung des E-Ladenetzes für E-PKW und E-LKW an allen Standorten
Icon Investitionen in weitere Photovoltaikanlagen
Icon Digitales Energiemanagement – der CO₂ Fußabdruck unserer Dienstleistungen in Echtzeit

Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Kenny Börner

Vertriebs- und Marketingleiter

Telefon
+49 355 288636 1510

E-Mail
boerner@reinert-logistic.com

kontaktieren

Hendrick Küttner

Leiter Vertriebsaußendienst

Telefon
+49 355 288636 1524

E-Mail
kuettner@reinert-logistic.com

kontaktieren

Lucas Heller

Leiter Vertiebsinnendienst

Telefon
+49 355 288636 1521

E-Mail
heller@reinert-logistic.com

kontaktieren
×
Senden Sie uns Ihre Transportanfrage ganz einfach und schnell über unser Formular! Anfragen
Transportanfrage